Direkt zum Inhalt

Initiative für mehr Demokratie - Südtirol / Iniziativa per più democrazia - Alto Adige / Scomenciadia por plü democrazia - Südtirol

Sektionen
Persönliche Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite » de » Glossar » Glossar

Glossar

kumulative Volksabstimmung

Es handelt sich um einen Vorschlag von Dietrich Fischer, Professor an der Pace University in Pleasantville, New York. Die k.V. soll dazu dienen, den Minderheiten mehr Entscheidungskraft zu geben. Fischer schlägt vor, immer mehrere Fragen gleichzeitig zur Abstimmung zu bringen. Jede(r) Stimmberechtigte besitzt eine Anzahl von Stimmen, die der Anzahl der Fragen entspricht. Man kann dann bestimmten Fragen, für die man ein höheres Interesse hat, mehrere Stimmen zuweisen und sich dafür bei anderen Fragen der Stimme enthalten. Volksgruppen könnten auf diese Weise eine Frage, die sie in ihrer Eigenschaft als Minderheit besonders angeht, höher gewichten und somit eher ihre Rechte wahren (siehe auch: Kumulative Abstimmungen von Prof. Dietrich Fischer).

Ital.: votazione popolare cumulativa [frei übersetzt]

Erstellt von: dirdemdi
Zuletzt verändert: 2006-04-03 06:06 PM
 

Powered by Plone

Diese Seite erfüllt die folgenden Standards: