Direkt zum Inhalt

Initiative für mehr Demokratie - Südtirol / Iniziativa per più democrazia - Alto Adige / Scomenciadia por plü democrazia - Südtirol

Sektionen
Persönliche Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite » de » Glossar » Glossar

Glossar

Unterschriftensammlung

Unterschriften müssen immer dann gesammelt werden, wenn Bürgerinnen und Bürger eine Initiative oder ein Referendum einleiten, dies, um den notwendigen Mindestkonsens der wahlberechtigten Bevölkerung für das Anliegen zu erhalten.

In der Schweiz kann die U. auf verschiedene Arten erfolgen: entweder an Unterschriftenständen auf der Straße, mit Unterschriftenkarten, die jedem wahlberechtigten Bürger per Post zugesandt werden, oder mit Unterschriftenbögen, die an verschiedenen Orten aufliegen, mit beiliegender Bitte, sie auszufüllen und per Post an die Promotoren zurückzusenden.

In Italien ist bei jeder Unterschrift die Anwesenheit eines Notars oder eines Gemeindebeamten zur Beglaubigung notwendig (siehe auch: Freie Unterschriftensammlung von Stephan Lausch).

Syn.: Unterschriftenaktion
Ital.: raccolta di firme

Erstellt von: dirdemdi
Zuletzt verändert: 2006-04-03 08:03 AM
 

Powered by Plone

Diese Seite erfüllt die folgenden Standards: