Direkt zum Inhalt

Initiative für mehr Demokratie - Südtirol / Iniziativa per più democrazia - Alto Adige / Scomenciadia por plü democrazia - Südtirol

Sektionen
Persönliche Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite » de » wer wir sind

WER WIR SIND


32 Personen haben am 6. Mai 2000 die "Initiative für mehr Demokratie" als Organisation neu gegründet. Insgesamt haben über 150 Personen und im sozialen, kulturellen und im Umweltbereich tätige Organisationen und Gruppen uns zum Neustart ermutigt.
Inzwischen ist die Initiative für mehr Demokratie ein schon alle Landesteile überziehendes Netz von Menschen, Organisationen und Gruppen, das ständig feinmaschiger weitergeknüpft wird. Immerhin haben schon 1995 in fast allen und 2003 in allen Gemeinden Bürgerinnen und Bürger unsere Volksbegehren mit ihrer Unterschrift im Rathaus unterstützt, die Volksinitiative 2007 zum besseren Gesetz für die Direkte Demokratie ist von 26.000 Bürgerinnen und Bürgern und 40 Organisationen unterstützt worden und ist am 25. Oktober 2009 zusammen mit 4 weiteren Vorschlägen Gegenstand der ersten landesweiten Volksabstimmung gewesen. Mit 38,1% Stimmbeteiligung ist das Quorum von 40% knapp verfehlt worden (siehe Ergebnis).

Die Initiative für mehr Demokratie zählt derzeit (Februar 2010) über 455 Mitglieder aus den verschiedenen Landesteilen, aller Sprachgruppen und mit unterschiedlicher politischer Orientierung.

Schon diese erste Basis war in ihrer Vielfalt eine Garantie dafür, dass in allen gesellschaftlichen Kreisen Menschen an unserem Vorhaben interessiert sind und dafür gewonnen werden können.
In unsere Initiative fließen die unterschiedlichsten Vorstellungen und Erwartungen zu mehr Demokratie ein. Offene und demokratische Strukturen der Organisation und eine Kultur des respektvollen Dialogs machen es möglich, sie auf klare, alle überzeugende, konkrete und verwirklichbare Ziele zu konzentrieren.
Der allergrößte Teil unserer Arbeit wird ehrenamtlich geleistet. Ein Mindestmaß an hauptamtlicher Mitarbeit gewährleistet die Kontinuität und Qualität der Arbeit.

 

Otto von Aufschnaiter ist 2010 wieder zum Vorsitzenden, Raffaella Zito zur stellvertretenden Vorsitzenden und Stephan Lausch zum Koordinator bestimmt worden.


 


 

Stephan Lausch Otto von Aufschnaiter
Koordinator Vorsitzender

 

 


 

Der Vorstand der Initiative wird im zweijährigen Rhythmus neu bestimmt und ist zum letzten Mal bei der Mitgliederversammlung am 27. Februar 2010 neu gewählt worden. Die Mitglieder des Vorstandes sind:


Otto von Aufschnaiter Dipl. Ing. FH

otto@vonaufschnaiter.net

Telefon privat: 0471 1886221

Telefon Arbeit: 0471 971506,
Fax: 0471 327392

Raffaella Zito
zitoraffaella@yahoo.it
Telefon privat: 0473 212347
Mobiltelefon: 3470485414


Cornelia Dell'Eva

cornelia.delleva@gmail.com

Mobiltelefon: 3285482373


Karl Zerzer

zerzer.karl@alice.it

Telefon privat: 0473 666287

Mobiltelefon: 333 9405903


Marco Tavernar

tav51@hotmail.com

Telefon privat: 0471 971668

Mobiltelefon: 339 8236679


Dr. Bernd Karner

bernd@chironline.net

Telefon privat: 0471 270012

Mobiltelefon: 3357031546

Telefon Arbeit: 0471 981038

Fax: 0471 979759

Claudio Campedelli

clca@gmx.net




Marlene Stein

marlenestein@email.it

Telefon privat: 0471 812380


Dr. Karl Berger

k.berger@email.it

Telefon privat: 0471 283297

Mobiltelefon: 329 2307160


Erwin Demichiel

erwin.demichiel@rolmail.net

Telefon privat: 0471/974820

Mobiltelefon: 349 1378071


 

 

Koordinator sämtlicher Tätigkeiten der Initiative und Leiter des Sekretariats ist:     

Lausch, Stephan

info@dirdemdi.org

Telefon privat:0471261885                         

Telefon Arbeit:0471324987

 

 

Kassier der Initiative für mehr Demokratie ist Dr. Karl Berger,

Rechnungsprüfer Dr. Oswald Eisenstecken.

Erstellt von: dirdemdi
Zuletzt verändert: 2010-06-07 08:13 PM
 

Powered by Plone

Diese Seite erfüllt die folgenden Standards: